Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Happy birthday! Das GNU-Projekt feiert 30. Geburtstag

Happy birthday GNU! Vor 30 Jahren startete Richard Stallman die Entwicklung des GNU-Projektes, was später dann u.a. zu Linux führte und die Grundlage dessen ist, was wir heute Freie Software nennen. Und mit dafür verantwortlich ist, dass das Internet so geworden ist, wie wir es nutzen. Und noch vieles mehr.

Glyn Moody hat den ersten Beitrag von Richard Stallmann in der net.unix-wizards newsgroup rausgekramt: The Birth of a GNU Era.

Und auch die Free Software Foundation Europe gratuliert und feiert, dass es sie gibt: Changing the world: The GNU project turns 30.

“Without the GNU project and the Free Software movement that it inspired, our everyday lives – and the Internet – would be a very different place right now,” says Karsten Gerloff, President of the Free Software Foundation Europe. [...] “The GNU project has acted as the starting point of a movement that makes sure we can control technology, and not technology controlling us,” says Matthias Kirschner, FSFE’s head of Public Awareness.

Wir wollen netzpolitik.org weiter ausbauen. Dafür brauchen wir finanzielle Unterstützung. Investiere in digitale Bürgerrechte.

flattr this!

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl